Grande Traversata Elbana - CAI Elba

Von großer Bedeutung ist die Grande traversata Elbana (GTE), eine Route, die die meisten Elbanischen Pfade verbindet und Ihnen ermöglicht, die unglaubliche geologische, vegetative und morphologische Vielfalt der Insel zu beobachten. Die Route kann in Etappen zurückgelegt werden. Die besten Zeiten für die Überfahrt sind von Mitte September bis Mai. Denken Sie daran, dass in einigen Gegenden der Insel das Handy nicht akzeptiert wird und Sie sich möglicherweise isoliert fühlen. Nehmen Sie immer alles mit, was Sie brauchen. Entlang der GTE gibt es keine Unterkunftsmöglichkeiten, daher ist es notwendig, in die bewohnten Zentren hinunterzugehen. Weitere Informationen zum GTE finden Sie hier

Consorzio Servizi Albergatori soc. cooperativa Progetto “ PromoElba2019” co-finanziato dal POR FESR Toscana 2014-2020