Der Kunst-Garten von Italo Bolano

Italo Bolano wurde 1936 in Portoferraio auf der Insel Elba geboren. Er hat immer den Übergang vom jugendlichen figurativen Expressionismus zum abstrakten Expressionismus gemalt. Er malte bedeutende Gemäldezyklen, inspiriert von der Poesie Mario Luzis und dem Leben Napoleons. Derzeit organisiert er neben der Organisation von persönlichen Ausstellungen und kulturellen Veranstaltungen Denkmäler in verschiedenen Städten. Das Freilichtmuseum wurde 1964 von Italo Bolano als einer der schönsten und eindrucksvollsten Parks Italiens gegründet. Im Herzen von Elba, im etruskischen und napoleonischen Tal von San Martino, leben die Monumente des elbanischen Künstlers als Totems in Harmonie mit zehntausend Quadratmetern typisch mediterraner Pflanzen: eine Insel in einer Insel.

Erreichbarkeit: 5 km von Portoferraio, 5 Minuten mit dem Bus.

TEL: +0039 338 6996406

Consorzio Servizi Albergatori soc. cooperativa Progetto “ PromoElba2019” co-finanziato dal POR FESR Toscana 2014-2020